Ausgaben 1990 bis 2010

Auf dieser Seite finden Sie eine kurze Übersicht von die Teilnehmer und die Gewinner der Ausgaben von 1990 bis 2010.

Ausgabe 2010

Die 21. Ausgabe des Marveld Turniers fand von Freitag den 28. Mai bis Sonntag 30. Mai 2010 statt.

Endergebnis

  1. Auxerre
  2. Bröndby FC
  3. Manchester United
  4. Ajax
  5. RSC Anderlecht
  6. FC Twente
  7. PSV
  8. Feyenoord
  9. Real Madrid
  10. SV Grol
  11. Konoplev FA
  12. Galatasary

Beste Spieler

Tobias Christensen
Ajax – Amsterdam, Niederlande

Beste Torwart

Zeus De La Paz
PSV – Eindhoven, Niederlande

Torschützer

Pordur Jon Johanneson (5x)
RSC Anderlecht – Brüssel, Belgien

Fair Play Cup

Auxerre – Auxerre, Frankreich


Ausgabe 2009

Die 20. Ausgabe des Marveld Turniers fand von Freitag den 5. Juni bis Sonntag 7. Juni 2009 statt.

Endergebnis

  1. Auxerre
  2. Real Madrid
  3. Lokomotiv Moskou
  4. Valencia
  5. FC Twente / Heracles
  6. RSC Anderlecht
  7. Rode Ster Belgrado
  8. Feyenoord
  9. PSV
  10. Manchester United
  11. Hertha BSC
  12. SV Grol

Beste Spieler

Mirco Born
FC Twente / Heracles – Enschede/Almelo, Nederland

Beste Torwart

Alfonso Herrero Peinador
Real Madrid – Madrid, Spanien

Torschützer

Mirco Born (6x)
FC Twente / Heracles – Enschede/Almelo, Niederlande

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 2008

Die 19. Ausgabe des Marveld Turniers fand von Freitag den 29. Mai bis Sonntag den 1. Juni 2008 statt.

Endergebnis

  1. Hertha BSC
  2. PSV
  3. Real Madrid
  4. FC Twente / Heracles
  5. Feyenoord
  6. Ajax
  7. Manchester City
  8. De Graafschap
  9. RSC Anderlecht
  10. Manchester United
  11. Ajax Cape Town
  12. SV Grol

Beste Spieler

Dennis Dengering
PSV – Eindhoven, Niederlande

Beste Torwart

Philip Sprint
Hertha BSC – Berlin, Deutschland

Torschützer

Elvis Plazier (4x)
Feyenoord – Rotterdam, Niederlande

Romelu Lukaku (4x)
RSC Anderlecht – Brüssel, Belgien

Carlos Brinsa (4x)
Hertha BSC – Berlin, Deutschland

Zakaria Labyad (4x)
PSV – Eindhoven, Niederlande

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 2007

Die 18. Ausgabe des Marveld Turniers fand von Freitag den 1. Juni bis Sonntag 3. Juni 2007 statt.

Endergebnis

  1. PSV
  2. Real Madrid
  3. Feyenoord
  4. Bayer München
  5. Chelsea
  6. Manchester United
  7. Ajax
  8. Celtic
  9. Maccabi Haifa
  10. FC Twente / Heracles
  11. SV Grol
  12. Shaktar Donetsk

Beste Spieler

Elvio Do Rosario
PSV – Eindhoven, Niederlande

Beste Torwart

Niels Konijnenberg
Feyenoord – Rotterdam, Niederlande

Torschützer

Danny Mills (5x)
Chelsea – Londen, England

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 2006

Die 17. Ausgabe des Marveld Turniers fand von Freitag den 19. Mai bis Sonntag 21. Mai 2006 statt.

Endergebnis

  1. Supersport Feyenoord
  2. Ajax
  3. Feyenoord
  4. Real Madrid
  5. Schalke ’04
  6. Manchester United
  7. PSV
  8. Chelsea
  9. FC Barcelona
  10. FC Twente / Heracles
  11. AZ
  12. SV Grol

Beste Spieler

Samuel Saiz Alonso
Real Madrid – Madrid, Spanien

Beste Torwart

Sherwin Naycker
Supersport Feyenoord – Pretoria, Südafrika

Torschützer

Nicky Atose (5x)
Manchester United – Manchester, England

Simpiewei Nikosie
Supersport Feyenoord – Pretoria, Südafrika

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 2005

Die 16. Ausgabe des Marveld Turniers fand von Freitag den 27. Mai bis Sonntag 29. Mai 2005 statt.

Endergebnis

  1. FC Barcelona
  2. Feyenoord
  3. Ajax
  4. Supersport Feijenoord
  5. PSV
  6. Bayer ’04 Leverkusen
  7. Partizan Belgrado
  8. FC Schalke ’04
  9. Manchester United
  10. FC Twente Heracles
  11. SC Heerenveen
  12. SV Grol

Beste Spieler

Iago Falque Silva
FC Barcelona – Barcelona, Spanien

Beste Torwart

Robin Otten
Feyenoord – Rotterdam, Niederlande

Torschützer

Iago Falque Silva (7x)
FC Barcelona – Barcelona, Spanien

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 2004

Die 15. Ausgabe des Marveld Turniers fand von Freitag den 4. Juni bis Sonntag 6. Juni 2004 statt.

Endergebnis

  1. Ajax
  2. FC Barcelona
  3. Bayer ’04 Leverkusen
  4. Partizan Belgrado
  5. PSV
  6. SC Heerenveen
  7. FC Twente / Heracles
  8. Manchester United
  9. Ghana
  10. Feyenoord
  11. SV Grol
  12. Glasgow Rangers

Beste Spieler

Jordi Alba Ramos
FC Barcelona – Barcelona, Spanien

Beste Torwart

Victor Ibanez Pascual
FC Barcelona – Barcelona, Spanien

Torschützer

Stevan Jovetic (6x)
Partizan Belgrado – Belgrad, Jugoslawien

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 2003

Die 14. Ausgabe des Marveld Turniers fand am Samstag den 24. Mai und Sonntag 25. Mai 2003 statt.

Endergebnis

  1. Ajax
  2. Partizan Belgrado
  3. PSV
  4. Feyenoord
  5. Paris Saint-Germain
  6. HJK Helsinki
  7. Manchester United
  8. Bayer ’04 Leverkusen
  9. FC Twente
  10. Vitesse
  11. Ghana
  12. SV Grol

Beste Spieler

Rawly Roozendaal
Ajax – Amsterdam, Niederlande

Beste Torwart

Prince Gyimah Ampadu
Ghana

Torschützer

Rawly Roozendaal (5x)
Ajax – Amsterdam, Niederlande

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 2002

Die 13. Ausgabe des Marveld Turniers fand am Samstag den 25. Mai und Sonntag 26. Mai 2002 statt.

Endergebnis

  1. Bayer ’04 Leverkusen
  2. Ajax
  3. Partizan Belgrado
  4. Vitesse
  5. PSV
  6. Feyenoord
  7. HJK Helsinki
  8. Celtic Glasgow
  9. Ghana
  10. Club Brugge
  11. SV Grol
  12. De Graafschap

Beste Spieler

Abu Keseroglu
Bayer ’04 Leverkusen – Leverkusen, Deutschland

Beste Torwart

Prince Gyimah Ampadu
Ghana

Torschützer

Tevfik Köse (10x)
Bayer ’04 Leverkusen – Leverkusen, Deutschland

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 2001

Die 12. Ausgabe des Marveld Turniers fand am Samstag den 27. Mai und Sonntag 28. Mai 2001 statt.

Endergebnis

  1. PSV
  2. Partizan Belgrado
  3. Feyenoord
  4. Bayer ’04 Leverkusen
  5. Celtic Glasgow
  6. Bayer München
  7. De Graafschap
  8. Dynamo Kiev
  9. FC Twente
  10. Ajax
  11. Grasshoppers Zürich
  12. SV Grol

Beste Spieler

Kevin Sissing
De Graafschap – Doetinchem, Niederlande

Beste Torwart

Michael Robertson
Celtic Glasgow – Glasgow, Schottland

Torschützer

Aiden McGeady (4x)
Celtic Glasgow – Glasgow, Schottland

Robin Hoffman (4x)
Feynoord – Rotterdam, Niederlande

Tim Jansen (4x)
PSV – Eindhoven, Niederlande

Mike Wunderlich (4x)
Bayer ’04 Leverkusen – Leverkusen, Deutschland

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 2000

Die 11. Ausgabe des Marveld Turniers fand am Samstag den 27. Mai und Sonntag 28. Mai 2000 statt.

Endergebnis

  1. Bayer ’04 Leverkusen
  2. Feyenoord
  3. Ajax
  4. Bayer München
  5. PSV
  6. FC Twente
  7. Celtic Glasgow
  8. Grasshoppers Zürich
  9. De Graafschap
  10. Willem II
  11. Vitesse
  12. SV Grol

Beste Spieler

Sezer Öztürk
Bayer ’04 Leverkusen – Leverkusen, Deutschland

Beste Torwart

Jesper Hoogedoorn
Feynoord – Rotterdam, Niederlande

Torschützer

Nicht gewählt

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 1999

Die 10. Ausgabe des Marveld Turniers fand am Samstag den 29. Mai und Sonntag 30. Mai 1999 statt.

Endergebnis

  1. Bayer München
  2. Ajax
  3. Feyenoord
  4. PSV Eindhoven
  5. Bayer ’04 Leverkusen
  6. Vitesse
  7. Celtic Glasgow
  8. Dinamo Boekarest
  9. Willem II
  10. De Graafschap
  11. FC Twente
  12. SV Grol

Beste Spieler

Martin Brady
Celtic Glasgow – Glasgow, Schottland

Beste Torwart

Markus Grünberger
Bayer München – München, Deutschland

Torschützer

Nicht gewählt

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 1998

Die 9. Ausgabe des Marveld Turniers fand am Samstag den 6. Juni und Sonntag 7. Juni 1998 statt.

Endergebnis

  1. Ajax
  2. KV Mechelen
  3. Feyenoord
  4. De Graafschap
  5. Willem II
  6. Borussia Dortmund
  7. Fortuna Sittard
  8. Bayer ’04 Leverkusen
  9. FC Groningen
  10. FC Twente
  11. Go Ahead Eagles
  12. SV Grol

Beste Spieler

Davide Pedrini
Feyenoord – Rotterdam, Niederlande

Beste Torwart

Dennis van der Kraan
Ajax – Amsterdam, Niederlande

Torschützer

Nicht gewählt

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 1997

Die 8. Ausgabe des Marveld Turniers fand am Samstag den 24. Mai und Sonntag 25. Mai 1997 statt.

Endergebnis

  1. Feyenoord
  2. Ajax
  3. PSV
  4. Willem II
  5. De Graafschap
  6. FC Twente
  7. Borussia Dortmund
  8. Go Ahead Eagles
  9. Bayer ’04 Leverkusen
  10. Fortuna Sittard
  11. NAC Breda
  12. SV Grol

Beste Spieler

Steven de Lege
Ajax – Amsterdam, Niederlande

Beste Torwart

Gino Coutinho
PSV – Eindhoven, Niederlande

Torschützer

Nicht gewählt

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 1996

Die 7. Ausgabe des Marveld Turniers fand zum ersten Mal an 2 Tagen statt, am Samstag den 1. Juni und Sonntag 2. Juni 1996.

Endergebnis

  1. Bayer ’04 Leverkusen
  2. Willem II
  3. KFC Uerdingen
  4. Fortuna Sittard
  5. Feyenoord
  6. Ajax
  7. Go Ahead Eagles
  8. Sparta
  9. De Graafschap
  10. NAC Breda
  11. FC Twente
  12. SV Grol

Beste Spieler

Leonardo Santiago
Feyenoord – Rotterdam, Niederlande

Beste Torwart

Tim Wiese
Bayer ’04 Leverkusen – Leverkusen, Deutschland

Torschützer

Nicht gewählt

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 1995

Die 6. Ausgabe des Marveld Turniers fand am Samstag den 10. Juni 1995 statt.

“Endergebnis” / Teilnehmer

  1. Feyenoord – Rotterdam, Niederlande
  2. De Graafschap – Doetinchem, Niederlande
  3. Fortuna Sittard – Sittard, Niederlande
  • VVV – Venlo, Niederlande
  • Bayer ’04 Leverkusen – Leverkusen, Deutschland
  • SV Grol – Groenlo, Niederlande
  • Lech Poznan – Poznan, Polen
  • NAC Breda – Breda, Niederlande
  • NEC – Nijmegen, Niederlande
  • PH Almelo – Almelo, Niederlande
  • Sportclub Enschede – Enschede, Niederlande
  • Sparta – Rotterdam, Niederlande
  • UVV – Utrecht, Niederlande
  • Victoria ’28 – Enschede, Niederlande
  • Vitesse ’92 – Arnhem, Niederlande

Beste Spieler

Perz Stawomir
Lech Poznan – Poznan, Polen

Beste Torwart

Nicht gewählt

Torschützer

Nicht gewählt

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 1994

Die 5. Ausgabe des Marveld Turniers fand am Samstag den 4. Juni 1994 statt.

“Endergebnis” / Teilnehmer

  1. Sparta – Rotterdam, Niederlande
  2. Feyenoord – Rotterdam, Niederlande
  3. Willem II – Tilburg en NAC Breda – Breda, Niederlande
  • AWC – Wijchen, Niederlande
  • De Graafschap – Doetinchem, Niederlande
  • Eindhoven – Eindhoven, Niederlande
  • Fortissimo – Ede, Niederlande
  • SV Grol – Groenlo, Niederlande
  • Sportclub Enschede – Enschede, Niederlande
  • NEC – Nijmegen, Niederlande
  • PH Almelo – Almelo, Niederlande
  • Quick – Nijmegen, Niederlande
  • Vitesse ’92 – Arnhem, Niederlande
  • WSC – Waalwijk, Niederlande

Beste Spieler

Marcel Meeuwis
Willem II – Tilburg, Niederlande

Beste Torwart

Nicht gewählt

Torschützer

Nicht gewählt

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 1993

Die 4. Ausgabe des Marveld Turniers fand am Samstag den 15. Mai 1993 statt.

“Endergebnis” / Teilnehmer

  1. Feyenoord – Rotterdam, Niederlande
  2. Sparta – Rotterdam, Niederlande
  3. HHC – Hardenberg, Niederlande
  4. De Tubanters – Enschede, Niederlande
  • AWC – Wijchen, Niederlande
  • CSV ’28 – Zwolle, Niederlande
  • Go Ahead – Deventer, Niederlande
  • SV Grol – Groenlo, Niederlande
  • NAC Breda – Breda, Niederlande
  • NEC – Nijmegen, Niederlande
  • PH – Almelo, Niederlande
  • Sportclub Enschede – Enschede, Niederlande
  • Vitesse ’92 – Arnhem, Niederlande
  • WSC – Waalwijk, Niederlande
  • WSV – Apeldoorn, Niederlande

Beste Spieler

Chettri Ober
Feyenoord – Rotterdam, Niederlande

Beste Torwart

Nicht gewählt

Torschützer

Nicht gewählt

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 1992

Die 3. Ausgabe des Marveld Turniers fand am Samstag den 23. Mai 1992 statt.

“Endergebnis” / Teilnehmer

  1. NEC – Nijmegen, Niederlande
  2. De Graafschap – Doetinchem, Niederlande
  • Achilles ’12 – Hengelo (O), Niederlande
  • AWC – Wijchen, Niederlande
  • AZSV – Aalten, Niederlande
  • DCS – Zevenaar, Niederlande
  • DVC ’26 – Didam, Niederlande
  • DZC ’68 – Doetinchem, Niederlande
  • Go Ahead – Deventer, Niederlande
  • SV Grol – Groenlo, Niederlande
  • PH Almelo – Almelo, Niederlande
  • Quick ’20 – Oldenzaal, Niederlande
  • Roda – Deventer, Niederlande
  • Schalkhaar – Schalkhaar, Niederlande
  • Spero – Elst, Niederlande

Beste Spieler

Ein Spieler von NEC – Nijmegen, Niederlande

Beste Torwart

Nicht gewählt

Torschützer

Nicht gewählt

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 1991

Die 2. Ausgabe des Marveld Turniers fand am Samstag den 1. Juni 1991 statt.

“Endergebnis” / Teilnehmer

  1. De Graafschap – Doetinchem, Niederlande
  2. PH Almelo – Almelo, Niederlande
  3. AWC – Wijchen, Nederland en Achilles ’29 – Hengelo (O), Niederlande
  • Spero – Elst, Niederlande
  • Longa ’30 – Lichtenvoorde, Niederlande
  • Epe – Epe, Niederlande
  • Be Quick – Zutphen, Niederlande
  • Daventria – Deventer, Niederlande
  • DCS – Zevenaar, Niederlande
  • Doetinchem – Doetinchem, Niederlande
  • DZC ’68 – Doetinchem, Niederlande
  • Quick ’20 – Oldenzaal, Niederlande
  • DVC ’26 – Didam, Niederlande
  • SV Grol – Groenlo, Niederlande

Beste Spieler

Frank Snijders (Torwart)
PH Almelo – Almelo, Niederlande

Beste Torwart

Nicht gewählt

Torschützer

Nicht gewählt

Fair Play Cup

Nicht gewählt


Ausgabe 1990

Die 1. Ausgabe des Marveld Turniers fand am Samstag den 19. Mai 1990 statt.

“Endergebnis” / Teilnehmer

  1. DCS – Zevenaar, Niederlande
  • De Graafschap – Doetinchem, Niederlande
  • DZC ’68 – Doetinchem, Niederlande
  • Be Quick – Zutphen, Niederlande
  • WVC – Winterswijk, Niederlande
  • Longa ’30 – Lichtenvoorde, Niederlande
  • Heeten – Heeten, Niederlande
  • Colmschate – Colmschate, Niederlande
  • AWC – Wijchen, Niederlande
  • SV Grol – Groenlo, Niederlande

Beste Spieler

Nicht gewählt

Beste Torwart

Nicht gewählt

Torschützer

Nicht gewählt

Fair Play Cup

Nicht gewählt