Ergebnisse & Tabellenstände

Marveld-Turnier: Ein Paradies für Scouts

11 Juni 2022

Sie sitzen brüderlich nebeneinander und sind doch gleichzeitig Konkurrenten des jeweils anderen: Für Erik Tammer, ehemaliger Profi von u.a. Ajax, Heerenveen und Sparta, heute internationaler Scout für Ajax, und Alex Stok vom Soc Gorré-Management, gibt es hier viel zu sehen. Wie ein Kind im Süßigkeitenladen. Für beide ist es ein ideales Turnier mit einem fantastischen Teilnehmerfeld. “Man sieht immer irgendetwas, ob gut oder schlecht und alles wird in einer Datenbank festgehalten”, sagt Tammer. Stok sagt, dass er bereits zum 5. Mal an dem Turnier teilnimmt. Dass er immer wieder kommt, sagt genug: “Das ist das schönste Turnier in den Niederlanden, mit so vielen Freiwilligen. Das musste unbedingt mal gesagt werden. Wir haben zum Beispiel Slavia Prag hierher gebracht.” Gleichzeitig verweist er auf den Manager von Slavia Prag, der nur heute Abend in Groenlo anwesend ist: Petr Hurich. Er sagt, er sei zum ersten Mal hier und sehr beeindruckt. “Für diese Altersgruppe ist es ein schöner Moment, sich mit der Spitze der Niederlande und anderen europäischen Topvereinen zu messen. Eine schöne Herausforderung für sie, denn wir sind in dieser Altersklasse tschechischer Meister geworden.“

Marveld Tournament Voetballers scouts