Red Bull Brasil 2018

Ort: Campinas São Paulo
Land: Brasilien
Anzahl Teilnahmen: 2x
Beste Ergebnis: 2. Platz 2017. Im Finale hat Red Bull Brasil mit 2-0 verloren gegen Right to Dream Ghana verloren.
Besonderheiten:

Bekannte Spieler, die am Marveld Turnier teilgenommen haben: Bisher keine

Red Bull Brasil sorgt auch in diesem Jahr wieder für südamerikanisches Flair. Im Jahr 2017 erreichten sie das Finale, wo sie Right to Dream Ghana jedoch leider mit 2:0 unterlagen, aber dennoch viel Qualität bewiesen haben. Sie sind einer der vier Red Bull-Clubs der Welt. Sie investieren viel in die Jugendausbildung und gehören damit nicht umsonst zu den besten brasilianischen Jugendteams. Sie spielen mit ihrem Verein viele Turniere in Europa und erzielen oft gute Resultate. Daher erwarten wir auch in diesem Jahr wieder eine hohe Platzierung.

Red Bull Brasil Marveldtoernooi 2018

1. Jorge Luiz Ramos Pereira, 2. Leonardo Santos Maia Araujo, 3. Luis Miguel da Silva Lorena, 4. Douglas Fabiano Gonzaga Pereira Junior, 5. Matheus Schultz, 6. Gabriel Garcia Loretti, 7. Thomas Bueno Amarel, 8. Mayki Xavier da Conceiçã, 9. Enzo de Almeida Cavalcante, 10. Bruno Gonçalves de Jesus, 11. Felipe Gonçalves Miranda Braga, 12. Breno Lucas Zanolla, 13. Matheus Bunsas Machado, 14. Otavio Galdino de Souza, 15. Breno de Luca Oliveira Rosa, 16. Nathan Miranda Oliveira, 17. Marcos Vinicius Ribeiro do Prado, 18. Gabriel Machado da Silva