Wieder einmal fantastische Teilnehmer bei der 29. Ausgabe des Internationalen Marveld Turniers 2018

18-02-2018

Unter großem öffentlichen Interesse hat der Vorstand der Stichting Internationaal Marveldtoernooi am Samstag, den 17. Februar die Teilnehmer der 29. Turnierausgabe bekannt gegeben, die in diesem Jahr am Wochenende vom 1. bis 3. Juni stattfinden wird.

Wieder einmal ist das Teilnehmerfeld hochkarätig besetzt und zeichnet sich durch viele verschiedene Kulturen und Spielstile aus. Zwölf Mannschaften aus sieben unterschiedlichen Ländern und drei Kontinenten. Und acht Teams, von denen die erste Mannschaft in diesem Jahr in der UEFA Champions League oder Europa League gestartet ist.
 
Im Gegensatz zur letzten Ausgabe sind in diesem Jahr wieder 5 niederländische Teams vertreten. Der Aufbau des Turniers bleibt unverändert: zwei Gruppenspiele am Freitagabend, drei am Samstag und am Sonntagen finden die Platzierungs- und Finalspiele statt.
 
 
Wir freuen uns folgende neue Teilnehmer in Groenlo begrüßen zu dürfen:  
  • PAOK FC aus Griechenland
  • Korea FL, Auswahl aus Südkorea
  • Atlético Madrid aus Spanien
 
Außerdem wieder mit dabei sind:
  • Bayer 04 Leverkusen aus Deutschland (letzte Teilnahme 2014)
  • Celtic FC aus Schottland (letzte Teilnahme 2007)
  • FC Barcelona aus Spanien (letzte Teilnahme 2015)
  • FC Twente aus den Niederlanden (letzte Teilnahme 2016)
 
Das niederländische Teilnehmerfeld besteht aus:
  • SV Grol: 29. Teilnahme, beste Ergebnisse: 8. Platz 1992
  • Ajax Amsterdam: 22. Teilnahme, beste Ergebnisse: Gewinner 1998, 2003 und 2004
  • PSV Einhoven: 21. Teilnahme, beste Ergebnisse: Gewinner 2001, 2007 und 2014
  • Feyenoord Rotterdam: 24. Teilnahme, beste Ergebnisse: Gewinner 1993, 1995 und 1997
  • FC Twente Enschede: 20. Teilnahme, beste Ergebnisse: 4. Platz 2008
 
Das internationale Teilnehmerfeld besteht aus:
  • Red Bull Brasil aus Brazilien: 2. Teilnahme 
  • Bayer 04 Leverkusen aus Deutschland: 15. Teilnahme
  • Korea FL aus Südkorea: 1. Teilnahme
  • Celtic FC aus Schottland: 6. Teilnahme
  • FC Barcelona aus Spanien: 6. Teilnahme
  • PAOK FC aus Griechenland: 1. Teilnahme
  • Atlético Madrid aus Spanien: 1. Teilnahme


Welches Team wird Right to Dream aus Ghana, dem Gewinner von 2017 dieses Jahr als Gewinner folgen? Das erfährst du am Wochenende des 1., 2. und 3. Juni!